Zum Inhalt springen
Wunschbaumaktion für St. Joseph

17. Dezember 2012: Wunschbaumaktion für St. Joseph: viele bunte Überraschungen wurden überreicht

Am 26. November 2012 bekamen die Landtagskandidatin, Doris Schröder-Köpf und die SPD-Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck 66 Wunschbaumkärtchen von den Kindern und Jugendlichen der Jugendhilfe St. Joseph in Döhren überreicht.

Am 17. Dezember war es nun soweit: bei einer kleinen Weihnachtsfeier kamen 14 junge Leute zusammen mit dem Leitungsteam Petra Hesse und Herbert May in das Wahlkreisbüro von Doris Schröder-Köpf in Döhren-Wülfel.
Wunschbaumaktion für St. Joseph

Unter dem mit den Wunschkärtchen geschmückten Weihnachtsbaum fanden sie eine Menge bunter Päckchen für sich und die daheim gebliebenen Kinder von St. Joseph. Die Frage, ob alle Wünsche erfüllt wurden, konnte allerdings noch nicht beantwortet werden, die jungen Leute müssen sich noch ein wenig gedulden. Petra Hesse: „ Die Päckchen werden erst am Heiligabend geöffnet.“

Wunschbaumaktion für St. Joseph

Die Weihnachtsüberraschung soll, so Angelo Alter, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Döhren-Wülfel, ein „Ausdruck der Verbundenheit und Solidarität mit den Kindern und Jugendlichen sein, die alle ihre ganz eigene Geschichte haben“. „Wir wollen einfach ein wenig Freude bereiten, sagte er.

Wunschbaumaktion für St. Joseph

Die Idee kam auch beim Team des neueröffneten REWE-Marktes in Mittelfeld gut an. Stefanie Herhold, Ehefrau des Marktleiters, schaute überraschend mit einer ganzen Ladung Tüten vorbei und übergab die süße Fracht.

Wunschbaumaktion für St. Joseph

In gemütlicher Runde saßen dann die Kinder mit ihren Betreuern, Doris Schröder Köpf und die Freunde von der SPD zusammen, naschten von den bereitgestellten Weihnachtskeksen und sangen gemeinsam Weihnachtslieder.

Wunschbaumaktion für St. Joseph
Wunschbaumaktion für St. Joseph
Wunschbaumaktion für St. Joseph

Vorherige Meldung: Jubilarehrung im SPD-Ortsverein Kleefeld-Heideviertel | Auf zum Aufbruch!

Nächste Meldung: Doris Schröder-Köpf in Lüneburg: Integrationspolitik dringend wieder nach vorne stellen

Alle Meldungen