Zum Inhalt springen
Deutsch-Russischer Abend Foto: Julia Binder | SPD Hannover

7. September 2021: Deutsch-Russischer Abend mit Matthias Platzeck und der SPD Hannover

Gemeinsam mit dem SPD-Bundestagskandidaten Adis Ahmetovic und der SPD-Bundestagsabgeordneten Yasmin Fahimi habe ich zu politischen Gesprächen mit dem Vorsitzenden des Deutsch-Russischen Forums e. V. Matthias Platzeck in die Schlossküche Herrenhausen eingeladen. Vordergründig ging es bei dem Austausch um die besorgniserregende Lage in Afghanistan und die Beziehungen zu Russland.

Als Vorstandsmitglied des Deutsch-Russischen Forums e.V. habe ich mich ganz besonders über den gehaltvollen und zukunftsorientierten Austausch mit dem Experten für Ostpolitik und Vorsitzenden des Vorstandes des Deutsch-Russischen Forums e.V. Matthias Platzeck gefreut. Mit ausgewählten Gästen konnten wir uns eingehend über die aktuellen Herausforderungen internationaler Politik austauschen.

Herzlichen Dank für die gute Resonanz und die interessanten Gespräche!

Platzeck Foto: Julia Binder | SPD Hannover

Vorherige Meldung: Immer brutalere Übergriffe auf Geflüchtete und deren Lebensräume

Nächste Meldung: Unterstützung in der heißen Wahlkampf-Phase

Alle Meldungen